Ausbildung zum/zur Anästhesietechnischen Assistent/in

Beginn: 1. Oktober jeden Jahres

Dauer: 3 Jahre

Vorraussetzungen

  • mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss
  • bei Hauptschulabschluss ist zusätzlich eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung oder die Annerkennung als Krankenpflegehelfer/in notwendig
  • gesundheitliche Eignung

Abschluss: Diplom der DKG (Deutsche Krankenhausgesellschaft)

Vergütung (aktuell)

Im 1. Ausbildungsjahr: 955,69 €
Im 2. Ausbildungsjahr: 1017,07 €
Im 3. Ausbildungsjahr: 1118,38 €

Urlaub

28 Arbeitstage im ersten Ausbildungsjahr
29 Arbeitstage ab 2. Ausbildungsjahr

Bewerbungsunterlagen

  • Bewerbungsschreiben
  • ausführlicher, tabellarischer Lebenslauf
  • Lichtbild
  • Schulzeugnisse
  • Abschlusszeugnis bisheriger Berufsausbildungen
  • Zeugnisse, Bescheinigungen bisheriger Tätigkeiten

Information

Die theoretische Ausbildung findet am Schulstandort in Stuttgart (Heilbronner Str. 127) statt. Die praktische Ausbildung erfolgt beim jeweiligen Kooperationspartner.

Anfragen & Bewerbung

Bitte senden Sie ihre Bewerbungsunterlagen an folgende Adresse:

Kreiskliniken Reutlingen GmbH
Bildungseinrichtungen
ATA-Schule
Postfach 2042
72710 Reutlingen

Wir reichen die Bewerbungsunterlagen an die Kooperationskliniken weiter.

Bei weiteren Frage können Sie sich gerne an uns wenden. Sie erreichen uns unter folgenden Nummern:

Schulverwaltung:
Tel. 07121/200-4810
Mail: akademie(at)klin-rt.de

Schulleiter der OTA / ATA -Schule:
Uwe Höss
Tel: 07121/200-4870
Mail: hoess_u(at)klin-rt.de

Bewerbungen für den Kurs Oktober 2018 werden von Januar bis Mai 2018 bearbeitet.

Foto
 
 
  • Besuchsadresse Pfullingen, Daimlerstraße 23a, 72793 Pfullingen07121 / 200-0