AROMAPFLEGE – Die therapeutische Waschung

Seminarinhalte

Für die Körperpflege besteht ohnehin täglich ein gewisses Zeitkontingent. Und
genau diese Zeit kann für ein therapeutisches Angebot genutzt werden.
Wie das funktionieren soll? Mit der folgenden Motivation: Waschen ist mehr als
reinigen. In der Begleitung kranker und sterbender Menschen kann die Körperpflege ein therapeutisches Angebot werden und auf die körperlichen, seelischen und geistigen Bedürfnisse des Patienten eingehen. Medizinische Öle im Waschwasser unterstützen die pflegerische Intention.

Diese Fortbildung gibt einen Einblick in die Technik der Waschung, eine Schulung der inneren Haltung und ein Verständnis für die Wirksamkeit der Öle in der Pflege. Im Praktischen wird gemeinsam die Technik geübt.

Zielgruppe

  • MitarbeiterInnen aus den Bereichen Onkologie, Palliativpflege und Demenzbetreuung

Termin

  • 27.03.2017

Schulungszeiten: 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Daimlerstraße 23
72793 Pfullingen
Raum: siehe Aushang

Dozent

Gerda Zölle
Fachberatung Pflegeberufe
WALA Heilmittel GmbH

Hinweis

Die Kursgebühr beträgt 100,- €.

Die Teilnahme ist für MitarbeiterInnen der Kreiskliniken Reutlingen GmbH mit
genehmigtem Fortbildungsantrag kostenfrei

Anmeldung

Persönliche Daten
 
 
 
 
Rechnungsadresse
 
Dienstadresse
 
 
 
 
 
 
 
 
Privatadresse
 
 
 
 
 
 
Mailadresse zur direkten Kommunikation
 
 
  • Besuchsadresse Pfullingen, Daimlerstraße 23a, 72793 Pfullingen07121 / 200-0