Weiterbildung Praxisanleiter 2018

Begleiten, Anleiten & Beraten von Auszubildenden und neuen Mitarbeitern – berufsbegleitende Weiterbildung, modularer Seminaraufbau

Die Weiterbildung ist auch im Rahmen des Gesetzes über den Beruf der Notfallsanitäterin und des Notfallsanitäters (NotSanG) anerkannt.

Pflegekräfte und Mitarbeiter im Rettungsdienst (Notfallsanitäter) gestalten heute als Praxisanleiter die Schnittstellen zwischen Ausbildungsinstitut, Praxiseinrichtung und Personalabteilung. Das Aufgabengebiet umfasst die Einführung von neuen Mitarbeitern und Praktikanten, als auch die Mitarbeit im Rahmen der Berufsausübung und weiterbildung pflegerischer Berufe.

Vermittelt werden Theorie und Praxis der Anleitung in Ausbildung & Weiterbildung der pflegerischen Praxis aber auch im präklinischen Setting.

Grundlagenwissen und Methodiken von Pädagogik, Didaktik, lernrelevanter Psychologie und Kommunikation, Ausbildungsbedingungen & Recht.
Aspekte des Konfliktmanagement, der Gesprächsführung, sowie Moderation und Präsentation werden zusätzlich geschult.

Voraussetzungen

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Gesundheits- und Krankenpflege, Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Altenpflege, Heilerziehungspflege, im Hebammenwesen, Operationstechnischer Assistenz oder Notfallsanitäter bzw. vergleichbare Ausbildung
  • mit jeweils mind. 2 Jahren Berufserfahrung

nächste Termine

Praxisanleiter 2018

05.03.2018 – 09.03.2018 Theorie Block 1
09.04.2018 – 13.04.2018 Theorie Block 2
11.06.2018 – 15.06.2018 Theorie Block 3
09.07.2018 – 13.07.2018 Theorie Block 4
10.09.2018 – 14.09.2018 Theorie Block 5 und Abschlussprüfung

Ablauf & Inhalte

Die Ablauf- und Seminardaten sowie Inhaltsdetails entnehmen Sie bitte dem Faltblatt/Flyer der Weiterbildung, der rechts oben zum download für Sie zur Verfügung steht.

Bewerbungsunterlagen und Kosten

  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf mit Darstellung des beruflichen Werdegangs
  • Nachweise über Aus- und Weiterbildungen

Die Lehrgangsgebühr beträgt 1420,- Euro + 50 Euro Prüfungsgebühr

Struktur & Leistungsnachweise

  • siebenmonatige berufsbegleitende Weiterbildung
  • 220 h theoretisch-praktische Unterrichte
  • Theorie-Praxis-Transfers
  • Evaluationen
  • Abschluss-Kolloquium

Sie erhalten bei erfolgreichem Abschluss ein Akademiezertifikat.
Der pädagogische Zertifikatsabschluss dieser Weiterbildung befähigt Sie formal zur Durchführung der Tätigkeit als Praxisanleiter.

Kursleitung

Rolf Dubb B.Sc.

Tel: 07121/325 90-60
Mail: akademie(at)klin-rt.de

Sollten Sie noch Fragen haben, dürfen Sie sich gerne an uns wenden.

Direkt hier online anmelden!

alle mit * gekennzeichneten Angaben sind Pflichtfelder

Persönliche Daten
 
 
 
 
Dienstadresse
 
 
 
 
 
 
 
 
Privatadresse
 
 
 
 
 
 
 
 
Mailadresse zur direkten Kommunikation
 
 
Foto
 
 
Foto
 
 
  • Besuchsadresse Pfullingen, Daimlerstraße 23a, 72793 Pfullingen07121 / 200-0