Neuigkeiten und Informationen

hier finden Sie regelmäßig aktualisierte Informationen, Nachrichten und Neuigkeiten

GMS Best Paper Award” verliehen: Qualitätsverbesserung auf Intensivstationen

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH mit zwei Mitarbeitern als Co-Autoren an der Erstellung der Publikation beteiligt.

Am 7. November 2015 verlieh Prof. Dr. med. Hans Reinauer im Rahmen der AWMF-Delegiertenkonferenz in Frankfurt/Main den mit 500 Euro dotierten “Best Paper Award 2014” des Open Access-Journals „GMS German Medical Science“ an die Autorengruppe NeQui (Netzwerk Qualität in der Intensivmedizin) für ihre Arbeit “Voluntary peer review as innovative tool for quality improvement in the intensive care unit – a retrospective descriptive cohort study in German intensive care units (Freiwilliges Peer Review als innovatives Instrument zur Qualitätsverbesserung auf der Intensivstation – eine retrospektive deskriptive Kohortenstudie auf deutschen Intensivstationen)“.

Pressemitteilung AWMF

GMS Best Paper Award 2014

Foto

Herr Dr. Matthias Felsenstein von der Landesärztekammer Baden-Württemberg nimmt die Preisurkunde von Prof. Hans Reinauer (links), stellvertretend für die Autorengruppe in Empfang.
(Bild: W. Müller AWMF)

 

Abschluss mittleres Pflegemanagement 2014

Erfolgreiche Qualifizierung im Bereich mittleres Pflegemanagement/Stationsleitung

Dieser Tage absolvierten 11 Teilnehmer die staatliche Prüfung für das Mittlere Pflegemanagement an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen. Mit der erworbenen Qualifikation arbeiten die Absolventinnen und Absolventen künftig im Bereich Pflegemanagement als Stations- und Abteilungsleitungen. Im Absolventenkreis waren Pflegefachkräfte aus Krankenhäusern in Reutlingen, Bad Urach, Filderstadt, Bad Krozingen, Esslingen und Ruit.

Patienten und Angehörige erwarten von den Krankenhäusern eine hochwertige Krankenpflege. Pflegetätigkeiten müssen dafür organisiert und Pflegefachkräfte koordiniert werden. Für diese Aufgaben werden Stationsleitungen eingesetzt, Fachkräfte für das Pflegemanagement.

Die Absolventen wurden zwölf Monate lang für ihre vielfältigen und abwechslungsreichen Leitungsaufgaben trainiert. Neben der Organisation des Stationsablaufs und der Dienstplanung müssen die Leitungsfachkräfte Mitarbeiter motivieren, Teamarbeit gestalten, rechtliche und wirtschaftliche Vorgaben umsetzen und ihre Abteilungen weiterentwickeln. So vielfältig wie die zukünftigen Aufgaben sein werden, waren auch die Themen der Abschlussarbeiten. Viele Arbeiten beleuchteten klassische Arbeitsbereiche einer Stationsleitung, wie z.B. Stärkenorientiertes Führen, Patientensicherheit in der Notaufnahme, Vor- und Nachteile eines Skill-Mix, Mitarbeitergesundheit, Ablauforganisation und Pflegequalität. Klaus Notz, Leiter der Bildungseinrichtungen der Kreiskliniken Reutlingen GmbH, hob das hohe Niveau der Abschlussprüfungen hervor und lobte die Absolventen für ihre jeweilige Arbeit. Rolf Dubb, Leiter der Weiterbildungen, motivierte die Absolventen ihre neuen Managementkenntnisse in der Praxis anzuwenden, denn: „Management bedeute schließlich auch etwas zu tun und Dinge zum Besseren zu verändern!“

Foto
 
 

Abschluss Stationsmanager 2013

Erfolgreiche Qualifizierung im Stationsmanagement

Acht Absolventen aus vier Krankenhäusern widmen sich zukünftig der Patientensteuerung und Verweildauerkoordination. Die Kliniken und Abteilungen profitieren durch die hinzugewonnenen Kompetenzen ihrer Kodierfachkräfte und setzen diese nun Stationsintegriert ein.

Vom September bis zum November 2013 qualifizierten sich acht Kodierfachkräfte an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen in den Schwerpunkten Verweildauersteuerung, Prozessmanagement und Fallsteuerungsinstrumente. Nach einer grundlegenden Tätigkeit im Kodieren von stationärer Krankenhausbehandlung, schloss sich die Weiterbildung zum Stationsmanager und Patientenkoordinator sinnvoll an. Die Absolventen arbeiten in den Kreiskliniken Reutlingen GmbH, im Universitätsklinikum Tübingen, dem Schwarzwald-Baar Klinikum und dem Klinikum Großhadern in München.

lesen sie mehr in der Pressemeldung im pdf Dokument unten

Foto
 
 
Foto
 
 

Erfolgreiche Weiterbildung Mittleres Pflegemanagement

Am 26. Oktober schlossen 20 Absolventen ihr Weiterbildung im Mittleren Pflegemanagement erfolgreich ab.

Damit sind die zukünftigen Leitungsfachpersonen mit zweitem Staatsexamen für die Verantwortungsübernahme zur Mitarbeiterführung, Pflegeorganisation und weitere aktuelle Managementaufgaben qualifiziert.

Lesen Sie die gesamte Pressemitteilung im pdf Format unten

Foto
 
 

Pflegeforschung für die Pflegepraxis

Pflegewissenschaftler aus den USA und Deutschland lehren gemeinsam in Reutlingen

An der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen absolvierten im September 22 Teilnehmer ein bilinguales Seminar Pflegeforschung/Nursing Science. Die Fortbildung in angewandten Pflegewissenschaften wurde in Kooperation mit der University of North Florida durchgeführt. Ziel des Seminars war es, die Anwendbarkeit von pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen für die Pflegepraxis in der Klinik zu verbessern.

lesen Sie mehr im pdf Dokument

Foto
 
 

Nursing Science 2012

Abschluss der Weiterbildung Medizinische Kodierfachkraft 2012

An der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen absolvierten am 10. August 2012 siebzehn Teilnehmer erfolgreich ihre Weiterbildung zu Medizinischen Kodierfachkräften. Alle Absolventen arbeiten nach ihrer Weiterbildung in entsprechenden Tätigkeiten im Medizincontrolling für Krankenhäuser.

Medizinische Kodierfachkräfte sind eine neue Berufsgruppe in den Krankenhäusern, die eine Nahtstelle zwischen der Krankenhausverwaltung und der Patientenversorgung durch Pflegende und Ärzte darstellt. Mit ihren zusätzlich erworbenen Kompetenzen unterstützen sie Krankenhäuser in der Abrechnung der durchgeführten Behandlungen gegenüber den Kostenträgern. Ausgebildete Medizinische Kodierfachkräfte sind auf dem Klinikarbeitsmarkt sehr begehrt, so fanden alle Absolventen der letzten Jahre ohne Mühe entsprechende Positionen. Auch die erhöhte Nachfrage nach der halbjährigen Weiterbildung seitens erfahrener Pflegekräfte verdeutlicht diesen Bedarf.

mehr lesen Sie unten im pdf

 

Foto
 
 

Abschluss der Weiterbildung Praxisanleiter 2012

Am 27. Juli 2012 absolvierten 11 Teilnehmer erfolgreich die Weiterbildung zu Praxisanleitern.
Mit einem Theaterstück “Papalapap” beendetend die Pflegefachkräfte in einer Abschlussveranstaltung am Klinikum am Steiennberg ihre Weiterbildung.

Bitte lesen Sie unsere Pressemittelung im unten stehenden pdf dazu.

Pressemittelung Praxisanleiter 2012

Foto
 
 

Neues Seminarangebot:

Pflegeforschung für die Pflegepraxis – Applied Nursing Science Course

Pflegewissenschaft verstehen und vermitteln

Foto
 
 

Erfolgreiche Diabetesassistenten

Am 20. April 2012 absolvierten zwölf Teilnehmerinnen erfolgreich ihre Weiterbildung zu Diabetesassistentinnen an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen. Ziel dieser Weiterbildung ist es, das medizinische Personal zu befähigen, in einem Team zusammen mit dem Arzt, Unterricht und Beratung von Patienten mit Typ 2 Diabetes durchzuführen.

Wir gratulieren den Teilnehmerinnen herzlich zum Abschluss der Weiterbildung und wünschen für die neue Tätigkeit viel Erfolg.

Foto
 
Diabetesassistenz Reutlingen, April 2012
 

- Pioniergeist für die klinische Patientenkoordination –

Weiterbildung im Stationsmanagement

Im März 2011 absolvierten an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH erstmals neun Teilnehmer erfolgreich ihre Weiterbildung im Stationsmanagement. Die Absolventen werden künftig in ihrer neuen Funktion als Stationsmanager in den Kreiskliniken Reutlingen eingesetzt.
lesen Sie unten mehr dazu…

Foto
 
Abschluss Stationsmanager 2011
 

Pressemeldung Stationsmanager 2011

1. Fachtag Kliniksekretariat und med. Schreibdienste

Insgesamt besuchten 70 Sekretäreinen und Mitarbeiter von med. Schreibdiensten unseren ersten Fachtag für diese Berufsgruppe.
Die Rückmeldungen der Teilnehmer bestätigen, dieses Fortbildungsangebot ist notwendig und sollte keine einmalige Veranstaltung bleiben.

Der angehängte Pressebericht informiert über die Veranstaltung und gibt mit einigen Bildern einen optischen Eindruck.

Pressebericht 

Abschluss Mittleres Pflegemanagement

Im November 2011 beendeten 11 Pflegefachkräfte Ihre Weiterbildung im Mittleres Pflegemanagement/Stationsleitungskurs erfolgreich an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen.

Foto
 
Absolventen Mittleres Pflegemanagement 2011
 

Pressemeldung Mittleres Pflegemanagement

Weiterbildung zur Praxisanleitung

Im September 2011 beendeten 12 Pflegefachkräfte und Operationstechnische Assistenten Ihre Weiterbildung zur Praxisanleitung erfolgreich an der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen.

Foto
 
Praxisanleiter 2011
 

Pressemeldung Praxisanleiter 2011

Weiterbildung Medizinische Kodierfachkraft 2011

12 Absolventen/innen beenden erfolgreich Ihre Qualifizierung zur Tätigkeit im Medizincontrolling.

Foto
 
MKF Absolventen 2011
 

 

Best Paper Award 2014

  • Besuchsadresse Pfullingen, Daimlerstraße 23a, 72793 Pfullingen07121 / 200-0