19. Forum Diabetes mellitus

Termin und Ort

Mittwoch, 03. April 2019

ACHTUNG! Neuer Veranstaltungsort!

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen
Daimlerstr. 23
72793 Pfullingen

Programm

  • 09:00 Uhr: Grußworte (Prof. Dr. med. S. Kubicka, Dr. rer. cur. S. Proksch, E. Morville)
  • 09:15 Uhr: Das Reutlinger Diabetes-Projekt in Gambia (Dr. med. B. Born)
  • 09:45 Uhr: „TheraKey®“ – Online-Therapiebegleitung für Menschen mit Typ 2-Diabetes (Dr. med. B. Klarl)
  • 10:15 Uhr: Kaffeepause – Besuch Industrieausstellung
  • 10:45 Uhr: BIA (Bioelektrische Impedanz-Analyse) – sagt mehr als die Waage (R. Thorsteinsson)
  • 11:15 Uhr: Schuhtechnische Versorgung des diabetischen Fußes (M. Diether)
  • 11:45 Uhr: Neue Insuline (N.N.)
  • 12:15 Uhr: Mittagspause – Besuch Industrieausstellung
  • 13:15 Uhr: Kontinuierliche Glucosemessung (CGM): Möglichkeiten und Grenzen (Dr. oec. troph. A. Tombek)
  • 14:15 Uhr: Kaffeepause – Besuch Industrieausstellung
  • 14:45 Uhr: Das metabolische Syndrom der Leber – Ernährungstherapie (G. Giesecke-Schlachetzki)
  • 15:15 Uhr: Technische Innovationen bei der Wundbehandlung des diabetischen Fußsyndroms (A. Probst)
  • 15:45 Uhr: Vorstellung „Diabetes Pflegekompass“ (I. Feucht)
  • 16:00 Uhr: Schlussworte & Verabschiedung

Industrieausstellung

Begleitend findet eine Industrieausstellung statt, in der Sie sich über aktuelle Entwicklungen und Neuheiten informieren können.

Wir bedanken uns bei folgenden Firmen für die Unterstützung:

  • Sanofi Aventis Deutschland GmbH, Berlin (400,- €)
  • Berlin-Chemie AG, Berlin (400,- €)
  • Novo Nordisk Pharma GmbH, Mainz (400,- €)
  • Abbott GmbH & Co. KG, Wiesbaden (400,- €)
  • LifeScan Deutschland GmbH, Düsseldorf (400,- €)
  • Dexcom Deutschland GmbH, Mainz (400,- €)

Unterlagen zur Anmeldung zur Industrieausstellung erhalten Sie direkt bei der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen.

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen GmbH
Steinenbergstr. 31
72710 Reutlingen
Tel: 07121/200-4810
Mail: akademie(at)klin-rt.de

Teilnehmergebühr

Die Gebühr beträgt 35,- Euro und beinhaltet den Eintritt, die Teilnahmebescheinigung, Pausengetränke und einen Mittagsimbiss

Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Rechnung zugesendet.

Fortbildungspunkte

Punkte für das VDBD Fortbildungszertifikat wurden beantragt.

Die Fortbildungspunkte werden von der DDG für Diabetesassistenten/innen & Diabetesberater/innen anerkannt.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt ab sofort über unsere neue Homepage .