Bildung für Gesundheitsberufe

Akademie der Kreiskliniken Reutlingen

Die schnellen Entwicklungen in Medizin, Pflege, Verwaltung und Technik erfordern neue Überlegungen und Strategien. Die Akademie der Kreiskliniken Reutlingen ist die innovative Antwort auf diese sich stark verändernden Bedingungen im Gesundheitswesen.

Bei uns finden Sie viele Aus, Fort- und Weiterbildungsangebote rund um die Gesundheitsfachberufe und um das Thema Gesundheitsversorgung.

Wir haben neue Telefonnummern!
Ab sofort erreichen Sie uns unter der folgenden Nummer: 07121/200-4810

Die Akademie

Die AKR ist die innovative Antwort auf die wachsende Dynamik im Gesundheitswesen.

Lernen Sie uns kennen

IBF - Kreiskliniken Reutlingen

Hier geht es direkt zum IBF-Angebot für die Mitarbeiter der Kreiskliniken Reutlingen.

Zu den IBF-Angeboten

Aktuelle Veranstaltungen

InFacT Advanced-Kurs

Zur Zielgruppe der InFacT-Kurse zählt medizinisches Personal mit oder ohne vorausgehender Ausbilder-Qualifikation. Hierzu gehören z. B. Ärzte, Pflegekräfte, Hebammen und Rettungsassistenten mit Interesse an Erwerb oder Vertiefung von medizinischen Trainingskompetenzen besonders in Bezug auf Simulations-Training. Schwerpunkte im Trainingsprozess sind Human Factors (HF) und Crisis Resource Management (CRM) im Team. Im Training bearbeiten die gemäß der Arbeitsrealität zusammengesetzten Teams gemeinsam ein Fallszenario. Dieses wird auf Video aufgezeichnet und direkt im Anschluss mit allen Kurs-Teilnehmern durch speziell ausgebildete Instruktoren video-gestützt nachbesprochen. Unsere Simulationstrainings finden mit modernen Full-Scale-Simulatoren statt. Diese unterscheiden sich technisch deutlich von herkömmlichen Mega-Code-Trainern und können somit die Realität besser abbilden. Dank physiologischen als auch pathologischen Herz- und Atemgeräuschen, zentral und peripher tastbaren Pulsen, zahlreichen Möglichkeiten zur Simulation eines schwierigen Atemwegs sowie unter anderem der Anlagemöglichkeit eines intraossären Zugangs oder einer Thoraxdrainage – um nur einige Funktionen zu nennen – kann der Umgang mit medizinisch relevanten Situationen realitätsnah trainiert werden. Angeschlossen wird der Simulator an einen Patientenmonitor, der während des Szenarios die relevanten Vitaldaten anzeigt. Durch die alltagsnahe Szenariengestaltung rücken Trainings- und Arbeitswelt dicht zusammen. Detaillierte Nachbesprechungen (Debriefings) – moderiert von in CRM- und HF-geschulten und speziell ausgebildeten InPASS-Instruktoren helfen dabei, im Anschluss an die Szenarien tiefe Lerneffekte zu erzielen, die in Alltagssituationen effektiv reproduziert werden können.

Details

InFacT Instruktorenkurse

Der Erfolg von Simulations-Teamtrainings zur Erhöhung der Patienten- und Systemsicherheit hängt entscheidend von der Qualität der Instruktoren ab. Im Qualifizierungsprozess kommen bei InPASS deshalb modernste Prinzipien des Erwachsenenlernens zur Anwendung. Viele Teilnehmer sprechen von einer "neuen Dimension von Training". Der Schwerpunkt der Instruktorenausbildung liegt in der Vermittlung der Fähigkeit hochgradig effektive Debriefings (Nachbesprechungen) durchzuführen. Hierfür kommen moderne Konzepte der Erwachsenenbildung genauso zum Einsatz wie die Anwendung von Human Factors und CRM, als Tools zur Erhöhung der Patientensicherheit im Alltag. Begleitend werden Konzepte der Fehlerentstehung und Systemsicherheit (High Reliability Organisationen) ebenso behandelt wie die Planung und Durchführung von relevanten Szenarien. InPASS schult auf diese Weise gleichermaßen die analytische Kompetenz sowie das alltagspraktische Handeln der InPASS-zertifizierten Instruktoren. Neben dem InFacT Basiskurs bieten wir Ihnen mit dem InFacT Refresher und InFacT Advanced auch Auffrischungs-/Übungskurse und Aufbaukurse für Instruktoren an.

Details

Weiterbildung Notfallpflege (2019-2021)

Das Ziel der Weiterbildung ist es Krankenschwestern und Gesundheits- und Krankenpflegerinnen in den verschiedenen Fachgebieten der Notaufnahme, Intensivpflege, intensivmedizinischen und anästhesiologischen Versorgung vertraut zu machen und ihnen die zur Erfüllung dieser Aufgaben erforderlichen speziellen Kenntnisse, Fertigkeiten und Verhaltensweisen zu vermitteln. Anerkannte Weiterbildungsstätte der DKG.

Details

Netzwerk für berufliche Fortbildung

Die Akademie der Kreiskliniken Reutlingen ist Mitglied im Netzwerk für berufliche Fortbildung der Landkreise Reutlingen/Tübingen e.V.
Netzwerk Fortbildung

Lernplattform

Zugang zur Lernplattform der Akademie der Kreiskliniken Reutlingen

Informationsplattform für Teilnehmer, Lehrkräfte, Dozenten und Mitarbeiter der Akademie

Ab sofort steht allen Interessierten im Rahmen einer ersten Testphase der Zugang zu unserer Informationsplattform zur Verfügung. Da sich die Informationsplattform derzeit im Aufbau befindet, haben Sie nur einen eingeschränkten Einblick in unser Kursangebot.

Sofern Sie einen Zugang über die Akademie erhalten haben, finden Teilnehmer Ihre persönlichen Stundenpläne, Dozenten sehen Ihre vereinbarten Unterrichtstermine, Praxisanleiter können Anleitungen direkt dokumentieren und Pflegedienstleitungen sehen die Schülereinsatzpläne.

Kreiskliniken Reutlingen

Zur Homepage der Kreisklinken Reutlingen GmbH

Ihr findet uns auch bei Facebook:

  • Besuchsadresse Pfullingen, Daimlerstraße 23a, 72793 Pfullingen07121 / 200-0